Forum Justizvollzug 2020

Das dritte Forum Justizvollzug des Schweizerischen Kompetenzzentrums für den Justizvollzug SKJV fand am Mittwoch, 25. und Donnerstag, 26. November 2020 unter dem Thema digitaler Wandel im Justizvollzug statt.

page forum

Am 25. und 26. November wurde die dritte Ausgabe des Forums Justizvollzug durchgeführt. Zum ersten Mal fand das Forum komplett virtuell statt, wodurch über 50 national und international renommierte Referentinnen und Referenten in 4 Plenen und 25 Workshops zusammengebracht werden konnten. Der unbestreitbare Mehrwert des Forums 2020 liegt in der Interaktivität und der Vernetzung. Die Teilnehmenden konnten sich mit den Referentinnen und Referenten austauschen, sich bei den Ausstellenden über aktuelle Entwicklungen informieren und sich anhand der Ressourcen in der Mediathek vertieft mit der Thematik der Digitalisierung auseinandersetzen. 

Insgesamt nahmen mehr als 260 Personen an der virtuellen Veranstaltung teil. Zwischen 5 und 30 Teilnehmende konnten sich jeweils an den 48 Workshops beteiligen und ihre Fragen und Erfahrungen in den drei Sprachen der Veranstaltung - Deutsch, Französisch und Englisch - austauschen. Die Debatten beleuchteten die Errungenschaften, aber auch die Herausforderungen der digitalen Transformation bei der Durchsetzung strafrechtlicher Sanktionen.

Im #prison-info, dem Magazin zum Straf- und Massnahmenvollzug, erschienen 2021 eine Reihe von Beiträgen, die an diesem Forum vorgestellt wurden.