Beruf (Titel / Diplom)
Dipl. Pflegepädagoge, cand. MAS Coaching, Supervision, Organisationsberatung, MAS Gesundheitsförderung und Prävention FHNW
Expertengebiet(e)
Gesundheitsprävention und Schadensminderung
Supervision
Mandat SKJV
Nein
Land
Schweiz
Kanton
Zürich
Sprachen
Deutsch
Branchen / Erfahrungen
Gesundheitswesen, Stationäre und ambulante Pflege
Teamarbeit, Gesundheitsförderung, Teamsupervisionen, Fallbesprechungen
Beratungsthemen
Teamsupervision, Fallbesprechungen: Umgang mit komplexen/komplizierten Klientensituationen im Bereich Pflege, Gesundheitsdienstleitung
Einzelcoaching: Standortbestimmung, Zielsetzung, Umgang und Integration gesundheitlicher Einschränkungen, Stressmanagment, Achtsamkeits- und Resilienzförderung.

Aus- und Weiterbildungen
2019 - 2022 MAS (Master of Advanced Studies) Coaching, Supervision, Organisationsberatung IAP/ZHAW
2017 - 2018 Ausbildung Ganzheitlich-Psychologischer Coach, IKP Zürich
2010 - 2013 Ausbildung zum Dipl. IK Kinesiologen am Institut IKAMED Zürich
2006 - 2009 MAS (Master of Advanced Studies) Gesundheitsförderung und Prävention an der Fachhochschule Nordwestschweiz
• CAS Gesundheitsförderung und Prävention gesellschaftliche Perspektive
Abschlussarbeit 2007 Gesundheitsförderung im Spital: „Eulen nach Athen
tragen?“
• CAS Gesundheitsförderung und Prävention individuelle Perspektive
Abschlussarbeit 2008: Stressmodelle zur Identifikation von psychischer
Belastung Pflegender im Akutspital
• CAS zielorientierte Beratung bei Störungen der psychosozialen Gesundheit
Abschlussarbeit 2008: Fallarbeit
2001 - 2005 Berufsintegriertes Studium Pflegepädagogik an der katholischen Fachhochschule Freiburg i. Br., Abschluss diplomierter Pflegepädagoge (FH)