Arbeiten beim SKJV

Interessieren Sie sich für eine Stelle beim SKJV? Das freut uns, denn wir sind auch an Ihnen interessiert. Von der Lehrausbildung bis zum Doktortitel und alles, was sich dazwischen befindet - wir decken viele Profile, Berufe, Fachgebiete sowie vielseitige Pensen und Entwicklungsmöglichkeiten ab. Wir sind ein moderner Arbeitgeber, flexible Arbeitsformen und die Einhaltung von Lohngleichheit zwischen den Geschlechtern sind für uns selbstverständlich.

Ihre Vorteile beim SKJV

Arbeitszeiten

Arbeitszeiten und Arbeitsformen

  • Wöchentliche Arbeitszeit: 41.5 Std.
  • Flexible Arbeitszeit im Jahresarbeitszeitmodell.
  • Moderne digitale Arbeitsumgebung und Möglichkeiten für mobiles Arbeiten.
Ferien

Ferien

  • 6 Wochen bis zum vollendeten 20. Altersjahr.
  • 5 Wochen ab 21 Jahren.
  • 6 Wochen ab 50 Jahren.
  • 7 Wochen ab 60 Jahren.

Gesetzliche Feiertage und dienstfreie Tage

  • 11 Tage pro Jahr (Bsp. 2020: 6 gesetzliche Feiertage + 5 dienstfreie Tage).
Dienstaltergeschenk

Dienstaltergeschenk

  • 5 offerierte Tage nach 5 Dienstjahren.
  • 10 offerierte Tage nach 10 Dienstjahren.
  • 10 offerierte Tage nach 15 Dienstjahren.
  • 20 offerierte Tage nach 20 Dienstjahren (keine weitere Prämie nach 20 Dienstjahren).
  • Diese Tage können ausbezahlt oder als Ferientage bezogen werden.
Füsse auf Treppe

Lohnsystem

  • Lohn auf der Grundlage von Referenzfunktionen, welche die Lohngleichheit im internen und externen Vergleich berücksichtigen.
  • Sieht eine altersbezogene Progression innerhalb der Lohnbänder vor.
  • Einhaltung der Lohngleichheit zwischen den Geschlechtern. Diese wurde von einer unabhängigen Revisionsstelle überprüft. Die jüngste Überprüfung fand im Jahr 2021 statt.

Weiterbildung

  • Aktuell: 1.25 % der budgetierten Lohnsumme für die berufliche Weiterbildung.
Pensionskasse

Pensionskasse

  • Angeschlossen an die Pensionskasse des Bundes (Publica).
  • Der Arbeitgeber übernimmt die Versicherungsbeiträge in Höhe von 57 % bis 60 % (je nach Alter).

Kündigungsschutz im Krankheitsfall

  • Krankgeschriebene Mitarbeitende sind während der gesetzlichen Schutzfrist (30 bis 180 Tage, je nach Anzahl geleisteter Diensttage) vor einer Kündigung geschützt.
Familie

Kinderzulagen

  • Obligatorische kantonale Zulagen (EAK).

Mutterschaftsurlaub

  • 16 Wochen.

Versicherungsprämien und Taggeldversicherung bei Krankheit oder Unfall

  • Die Prämien der Krankentaggeld-Kollektivversicherung werden zu 100 % vom Arbeitgeber übernommen (= 0 % für Arbeitnehmende).
  • Die Prämien der Versicherung gegen Nichtberufsunfälle werden zu 100 % vom Arbeitgeber übernommen (= 0 % für Arbeitnehmende).
  • Bei Krankheit oder Unfall: Der Lohn wird ab dem Tag des Unfalls während maximal 730 Tagen zu 100 % ausbezahlt (vorausgesetzt, dass der Arbeitsvertrag weiterbesteht).
  • Unfall-Zusatzversicherung: Kapitalversicherung auf Todesfall oder Invalidität, Deckung in der privaten Abteilung. Prämie: Arbeitgeber 100 %.
Bahnhof

Reisekosten für Dienstreisen

  • Ein Halbtax-Abonnement der SBB wird allen Mitarbeitenden bezahlt.
  • Erstattung der Reisekosten in der 1. Klasse mit Halbtax.

Mensa

  • Mahlzeiten in der Mensa können zu einem reduzierten Preis (CHF 7.-) eingenommen werden.

Stand Juni 2022.

Bewerben

Jetzt offene Stellen ansehen oder Initiativbewerbung an hr@skjv.ch senden